Jump to content
minos

Emby löscht Medien aus der DB wenn Ordner offline

Recommended Posts

minos

Moin,

ich hab zwei Synology NAS und habe auf einem den Emby Server laufen, der zweite NAS ist direkt über smb eingebunden in der Filestation (Synology Explorer) praktisch einfach ein freier Netzwerkordner.
Jetzt hab ich immer mal wieder das Problem das die Netzwerkfreigabe also der zweite Medien Ordner nicht erreichbar ist, sei es weil der NAS aus ist oder weil vielleicht mal grad mit dem Netz was nicht stimmt und dann löscht mir Emby die Medien aus der DB beim nächsten überprüfen der Daten.

Weiss einer eine Lösung? Früher konnte man so schön das Clean Up manuell und einzeln ausführen, jetzt geht das leider nicht mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
minos

is there no way to switch off the clean up for some disks? or folders?

for me it makes more scense when this services are separated

Share this post


Link to post
Share on other sites
Luke

Hi there, can you please attach the emby server log from when this happens? Thanks !

Share this post


Link to post
Share on other sites
minos

sorry the last time when it happen it wos 5 days ago, so the log is allready deletet.

 

but why a log? is it not normaly? 

 

I think its normaly when one of the 2 NAS are offline that the clean up wil kill the files in the DB from the offline nas server

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dibbes

sorry the last time when it happen it wos 5 days ago, so the log is allready deletet.

 

but why a log? is it not normaly? 

 

I think its normaly when one of the 2 NAS are offline that the clean up wil kill the files in the DB from the offline nas server

 

Irgendwie ist's logisch das Emby Medien löscht wann die nicht erreichbar sind, oder? Naechste mal das es passiert schick mal das Log rueber dann koennen wir halt sehen ob es "by design" ist oder ein Fehler...

Share this post


Link to post
Share on other sites
minos

Deshalb Frag ich ja ob das nicht normal ist und wieso man deswegen ein Log braucht.

Ich versteh einfach nicht wieso man den clean up service in den scrapper mit eingebaut hat, vorher konnte man das schön manuell regeln und alles war gut.

 

Es passiert halt leider mal das es ein Netzwerkproblem gibt und nicht alle Platten erreichbar sind, das man dies nicht beachtet hier find ich ziemlich daneben. Nervt wirklich wenn man jedesmal 120TB neu einlesen muss....

 

Ist das gleiche wie mit SMB das wird ja auch nur teilweise und fehlerhaft integriert, gut es gibt den workaround das man die Ordner direkt einbindet, aber dann passiert eben genau dies wie mir alle paar Monate das es die Daten aus der DB löscht.

 

Aber ok ich bin erst mal zurück auf mein altes System, mit einer normalen mysql db + kodi läuft es leider wesentlich besser und ich kann es steuern wann daten gelöscht werden..

Edited by minos

Share this post


Link to post
Share on other sites
Luke

This is not normal. Can you please attach the emby server log? Thanks !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...