Jump to content


Photo

Emby stockt und stockt und stockt....


  • Please log in to reply
11 replies to this topic

#1 koelner21 OFFLINE  

koelner21

    Advanced Member

  • Members
  • 36 posts
  • Local time: 03:53 AM

Posted 08 August 2019 - 03:21 PM

Hallo,
Synology DS418PLAY
FireTV Stick 4K
Denon X1400HT
Film wurde kurz pausiert und Emby hat transcodiert, wobei ich nicht weiß was da transcodiert wurde.
Film stockt alle 20-30 Sekunden für ein paar Sekunden (1-3) und ich verstehe nicht warum! So kann man keinen Film schauen! (CRF Einstellungen betreffen ja nur x264)
AVR kann DTS-X und Atmos 7.2, daran dürfte es also auch nicht liegen. Rückkehr jetzt sogar alle paar Sekunden)

Format...........: HEVC @ MKV
Video............: 3840x1610 (CRF17) @ 23.5 Mb/s
Audio............: German DTS-HD MA 5.1 @ 2236 kb/s
Untertitel.......: German forced (SRT/PGS)
Untertitel2......: German complete (PGS)
DTS-HD-Tonspur stammt von der Blu-ray.

Attached Files



#2 horstepipe OFFLINE  

horstepipe

    Advanced Member

  • Members
  • 1495 posts
  • Local time: 03:53 AM

Posted 08 August 2019 - 03:39 PM

Hallo

laut @ebr schafft der Fire TV Stick 4K die Datenrate schlicht nicht.

 

https://emby.media/c...ucks-regularly/

 

Gruß



#3 koelner21 OFFLINE  

koelner21

    Advanced Member

  • Members
  • 36 posts
  • Local time: 03:53 AM

Posted 09 August 2019 - 12:29 AM

Der Stick müsste bis 30 Mb/s abspielen können und DTS kann mein AVR. Der ganze Film wurde in 1-2 Minuten transcodiert, also er musste nicht wirklich viel rechnen. Der Fehler muss andere Gründe haben, aber ich werde mal schauen, ob ich den mit Kodi abspielen kann, da das ja besser funktionieren soll.

#4 CChris OFFLINE  

CChris

    Advanced Member

  • Members
  • 303 posts
  • Local time: 03:53 AM

Posted 09 August 2019 - 04:50 AM

Hm... ich habe ähnliche Phänomene mit meinem ChromeCast.
zwar nicht alle 2-3 minuten stocken, aber nach einer gewissen Weile fängt die Wiedergabe an, ziemlich übel an zu "Stottern" - dann läuft es wieder für ein paar Minuten - und dann hinkt wieder alles.

 

Ich habe in Emby ebenfalls die Meldung, dass Direct Stream möglich ist, aber der Container nicht unterstützt wird und neu gepackt werden muss - bin mir nicht Sicher, ob mein Emby hier einfach zu langsam ist, oder mein ChromeCast ggf. "den Flaschenhals" darstellt.
Das ganze zeigt sich vor allen Dingen sehr Deutlich bei schnelleren Action-Szenen in Filmen - manch andere Filme (meist Dramen) lassen sich dagegen zum Teil komplett ohne Störungen abspielen.

Naja, es handelt sich bei mir noch um einen ChromeCast Gen1 - vielleicht könnte ggf. ein Upgrade auf eine neuere Version helfen, oder ich wechsle auch noch zu einer anderen Alternative...

@koelner21: Sorry, ich wollte deinen Beitrag damit nicht Hijacken - aber vielleicht sind unsere Probleme ähnlicher Natur...



#5 koelner21 OFFLINE  

koelner21

    Advanced Member

  • Members
  • 36 posts
  • Local time: 03:53 AM

Posted 09 August 2019 - 05:37 AM

Mich würde ja interessieren, ob es mit einem Premium Account besser läuft...

#6 CChris OFFLINE  

CChris

    Advanced Member

  • Members
  • 303 posts
  • Local time: 03:53 AM

Posted 09 August 2019 - 07:26 AM

Nö, definitiv keine Limitierung hier, da ich einen Premium Account habe :)

#7 Coxeroni OFFLINE  

Coxeroni

    Advanced Member

  • Members
  • 165 posts
  • Local time: 03:53 AM

Posted 09 August 2019 - 07:38 AM

Sind die Untertitel evtl das Problem? Mach die mal aus.

DTS MA kann der Stick zwar nicht, aber da ist immer der DTS core mit dabei und den sollte der Stick können.

Der Chromecast unterstützt halt viele Formate nicht und diese müssen dann umgewandelt werden. Ist kein idealer Player.

Edited by Coxeroni, 09 August 2019 - 07:39 AM.

  • CChris likes this

#8 Luke OFFLINE  

Luke

    System Architect

  • Administrators
  • 134448 posts
  • Local time: 09:53 PM

Posted 09 August 2019 - 09:12 PM

Can we look at an example? Please attach the information requested in how to report a problem:
https://emby.media/c...port-a-problem/
Thanks.

#9 DayOne OFFLINE  

DayOne

    Newbie

  • Members
  • 3 posts
  • Local time: 02:53 AM

Posted 10 August 2019 - 08:16 AM

ich hatte das gleiche Problem mit exakt der gleichen Kombi wie du.

Es lag am Untertitel.

Hab den Deaktiviert seit dem geht es.

Der DS418PLAY ist zu langsam wenn er es neu Transcodiert.



#10 Luke OFFLINE  

Luke

    System Architect

  • Administrators
  • 134448 posts
  • Local time: 09:53 PM

Posted 10 August 2019 - 12:58 PM

ich hatte das gleiche Problem mit exakt der gleichen Kombi wie du.

Es lag am Untertitel.

Hab den Deaktiviert seit dem geht es.

Der DS418PLAY ist zu langsam wenn er es neu Transcodiert.

 

Hi, if you add external SRT subtitles that will be more efficient. 



#11 koelner21 OFFLINE  

koelner21

    Advanced Member

  • Members
  • 36 posts
  • Local time: 03:53 AM

Posted 12 August 2019 - 08:44 AM

Ich habe den Film die Tage nochmal angespielt und da lief er ohne Probleme.... anscheinend war mein NAS überfordert, weil ich nebenbei noch einen Duplikatescan gemacht habe.... was mich allerdings schocken würde... ich werde es die Tage nochmals testen... gab aber ja auch ein Update der Software und vielleicht ist es ja jetzt komplett weg.

#12 Luke OFFLINE  

Luke

    System Architect

  • Administrators
  • 134448 posts
  • Local time: 09:53 PM

Posted 13 August 2019 - 04:46 PM

Thanks for the feedback. Let us know how you get on.






0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users